HERZLICH WILLKOMMEN im Hallenbad Herzebrock

Verkehrstechnisch günstig am Schulzentrum gelegen bietet das Hallenbad Herzebrock mit rund 60.000 Besuchern jährlich Freizeitsport für Jedermann. Das 25 x 10 Meter-Becken mit 1 Meter-Sprungbrett und 3 Meter-Sprungturm, Sprungblöcken wird auf 27° C geheizt, um optimalen Schwimmsport zu ermöglichen. Daneben bietet das Lehrschwimmbecken mit 30° C Wassertemperatur und Massagedüsen die perfekte Grundlage um erste Erfahrungen im Wasser zu sammeln. Während der Sommersaison steht unseren Badegästen die großzügige Liegewiese zum Entspannen mit der ganzen Familie zur Verfügung. Unsere Schwimm-, Fitness- und Bewegungskurse haben positive Effekte auf Ihre Ausdauer und Kraft. Wohlige Wärme erwartet Sie in unserer Infrarotkabine, die während der gesamten Öffnungszeit des Bades zur Verfügung steht. Die 83 Meter-Rutsche bietet Rutschvergnügen für die ganze Familie. Geburtstagskinder haben bei uns an ihrem Ehrentag freien Eintritt!

AKTUELLES

Gas sparen im Hallenbad Clarholz – Wassertemperatur sinkt um ein weiteres Grad ab Montag, den 07.11.2022!                                                                                    Verlängerung der Schließzeit im Anschluss an die Weihnachtsferien 2022/2023!                                                                            

Die Gemeindewerke Herzebrock-Clarholz reagieren auf die angespannte Energieversorgungslage sowie einer möglichen Gasknappheit im Winter und folgen damit dem Aufruf der EU bzw. der Bundesregierung zur Einsparung von Gas im öffentlichen Sektor.

Nachdem der Betriebsausschuss in seiner Sitzung am 22.08.2022 beschlossen hatte das Clarholzer Hallenbad so lange wie möglich geöffnet zu halten und dafür  die Wassertemperatur ab dem 29.08.2022 um ein Grad auf 30 Grad zu senken, hat der Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Herzebrock-Clarholz in seiner Sitzung am 27.09.2022 erneut zu diesem Thema beraten und festgelegt, die Wassertemperatur um ein weiteres Grad auf 29 Grad zu drosseln.

Umgesetzt  wird diese Maßnahme ab Montag, den 07.11.2022.

Weiterhin wurde beschlossen, das Clarholzer Bad im Anschluss an die Weihnachtsferien 2022/2023 um weitere 2 Wochen zu schließen, um am Stück Energie einzusparen.

Somit ist eine Nutzung des Lehrschwimmbeckens der Zeit vom 23.12.2022 bis einschließlich 22.01.2023 nicht möglich.

Die Dauer der Energiesparmaßnahme ist derzeit nicht absehbar.


Zutritts- und Corona-Regelungen

Eintrittsregelungen seit dem 27.04.2022:

Folgende Maßnahmen des Badbetreibers gelten im Rahmen des Hausrechts für die Räumlichkeiten des Hallenbades und sollen die Gefahr von Infektionen soweit wie möglich vorbeugen. Eine Anpassung dieser Regelungen richtet sich nach dem jeweils aktuellen Infektionsgeschehen sowie rechtlicher Vorgaben.

  • Auf allen Verkehrswegen des Hallenbades, besonders im Eingangs- und Kassenbereich, besteht Maskenpflicht. Zu tragen sind medizinische Masken oder FFP2-Masken.


Kooperationen

Wir haben eine Kooperation mit sportnavi.de.

Der Eintritt ins Hallenbad Herzebrock ist für alle Tarife inklusive. Einfach am      Kassenautomaten klingeln und per Sportnavi-APP einchecken. Alternativ die Mitgliedskarte beim Hallenbadpersonal vorzeigen und das kühle Nass des Hallenbades ohne weitere Zuzahlung genießen.