HERZLICH WILLKOMMEN im Hallenbad Herzebrock

Verkehrstechnisch günstig am Schulzentrum gelegen bietet das Hallenbad Herzebrock mit rund 60.000 Besuchern jährlich Freizeitsport für Jedermann. Das 25 x 10 Meter-Becken mit 1 Meter-Sprungbrett und 3 Meter-Sprungturm, Sprungblöcken wird auf 27° C geheizt, um optimalen Schwimmsport zu ermöglichen. Daneben bietet das Lehrschwimmbecken mit 30° C Wassertemperatur und Massagedüsen die perfekte Grundlage um erste Erfahrungen im Wasser zu sammeln. Während der Sommersaison steht unseren Badegästen die großzügige Liegewiese zum Entspannen mit der ganzen Familie zur Verfügung. Unsere Schwimm-, Fitness- und Bewegungskurse haben positive Effekte auf Ihre Ausdauer und Kraft. Wohlige Wärme erwartet Sie in unserer Infrarotkabine, die während der gesamten Öffnungszeit des Bades zur Verfügung steht. Die 83 Meter-Rutsche bietet Rutschvergnügen für die ganze Familie. Geburtstagskinder haben bei uns an ihrem Ehrentag freien Eintritt!

AKTUELLES

Verspätete Öffnung Hallenbad Clarholz!

Aufgrund eines technischen Defekts wird das Clarholzer Hallenbad voraussichtlich erst am Montag, den 15.08.2022  wieder öffnen.


Veranstaltung "Affentenniscup" am Hallenbad Herzebrock,  Samstag, den 13. August 2022:

Wie schon in den vergangenen Jahren, ist die Nutzung des Hallenbades in Herzebrock und der Liegewiese während des Affentenniscups eingeschränkt.

Für die organisatorischen Vor- und Nachbereitungen durch den Veranstalter wird die 

                                            Liegewiese von Freitag, 12.08.2022 bis Sonntag, den 14.08.2022 nicht zur Verfügung stehen.

                                            Das Hallenbad Herzebrock ist am Veranstaltungstag, Samstag, den 13.08.2022, aufgrund verkehrsregelnder Maßnahmen                                                                        ganztägig geschlossen.

                                            Vielen Dank für Ihr Verständnis!


NEUE Familienjahreskarten ab dem 25.04.2022!

                                                                                 Hinweis: Für jedes Familienmitglied wird eine eigene Karte ausgestellt, so dass

                                                                                  z.B. für eine 4-köpfige Familie insgesamt 20,-- € Pfandgeld anfallen. 


Eingeschränkte Öffnungszeiten seit dem 25.04.2022!

Seit dem 25.04.2022 gelten die üblichen Öffnungs- bzw. Ferienöffnungszeiten mit folgender Ausnahme für die Wochenenden:


samstags:            geöffnet von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr

                                     - 1 Stunde Schließzeit -

                               geöffnet von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr


sonntags:             geöffnet von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr

                                    - 1 Stunde Schließzeit -

                               geöffnet von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr


Zutritts- und Corona-Regelungen

Eintrittsregelungen seit dem 27.04.2022:

Folgende Maßnahmen des Badbetreibers gelten im Rahmen des Hausrechts für die Räumlichkeiten des Hallenbades und sollen die Gefahr von Infektionen soweit wie möglich vorbeugen. Eine Anpassung dieser Regelungen richtet sich nach dem jeweils aktuellen Infektionsgeschehen sowie rechtlicher Vorgaben.

  • Auf allen Verkehrswegen des Hallenbades, besonders im Eingangs- und Kassenbereich, besteht Maskenpflicht. Zu tragen sind medizinische Masken oder FFP2-Masken.
  • Zum Schutz der Teilnehmer von Anfängerschwimmkursen und deren Familien sowie zum Schutz des Hallenbadpersonals müssen für alle Kinder dieser Kurse vor Kursbeginn aktuelle, personalisierte, negative, Schnelltests, die maximal 24 Std. alt sein dürfen, vorgelegt werden. Der Kursleiter entscheidet je nach Schwimmfähigkeit der Kinder (Ist die Abstandsregel von 1,5 m gefahrlos einhaltbar?), ob für die Restzeit des Kurses eine Testung vor Kursbeginn notwendig ist. Unsere Kursleiter von Anfängerschwimmkursen testen sich ebenfalls regelmäßig. Begleitpersonen von Kindern zu Anfängerschwimmkursen müssen während des gesamten Aufenthalts im Bad mindestens eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske tragen.


Kooperationen

Wir haben eine Kooperation mit sportnavi.de.

Der Eintritt ins Hallenbad Herzebrock ist für alle Tarife inklusive. Einfach am      Kassenautomaten klingeln und per Sportnavi-APP einchecken. Alternativ die Mitgliedskarte beim Hallenbadpersonal vorzeigen und das kühle Nass des Hallenbades ohne weitere Zuzahlung genießen.